Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® 01/1992
vorherige Ausgabe nächste Ausgabe

Neu auf dem Markt
HA-1A (CENTOXIN) GEGEN GRAMNEGATIVE BAKTERIÄMIE
MIT SEPTISCHEM SCHOCK


Im Blickpunkt
BRUSTKREBS IM FRÜHSTADIUM: JA ZUR SYSTEMISCHEN BEHANDLUNG

Übersicht
IM VERGLEICH: VOR- UND NACHTEILE VON HUMANINSULIN

Netzwerk aktuell
INSTABILER DIABETES DURCH NPH-HUMANINSULIN?
Myositis und Lähmung nach Bezafibrat (CEDUR)
Prokinetikum Cisaprid (ALIMIX, PROPULSIN) und Sehstörungen
Arterielle Hypertension und Hyperlipidämie während TRINORDIOL

Kurz und bündig
Behandlung anaphylaktischer Reaktionen mit der Inhalation eines Adrenalin-Sprays
Neuralrohrdefekte durch Folsäuremangel?
Azetylsalizylsäure und Antikoagulans verhindern Schlaganfall und Embolie
Fluorochinolon-Antibiotika wie Ofloxacin (TARIVID) – Zurückhaltung empfohlen
Anabolikum Nandrolon (DECA-DURABOLIN) – von A bis Z ohne Indikation
Keine Azelainsäure (SKINOREN Creme) in Norwegen
Rückruf von ANAPHYLAXIE-BESTECK

Korrespondenz
ZUM NUTZEN VON GLUCOBAY (ACARBOSE)
MUNDIPHARMA: AKTIVITÄT ZUR GRÜNDUNG EINES PULMOLOGISCHEN "STAMMTISCHES"
TELEFONWERBEAKTION FIRMA MUCOS
MEDIKAMENTÖSE BEHANDLUNG DER BENIGNEN PROSTATAHYPERPLASIE
PLÄDOYER FÜR DIE PAPIERWIEDERAUFBEREITUNG

Nebenwirkungen
SCHWEDEN: VERTRÄGLICHKEITSPROFIL DER ANTIDEPRESSIVA MIANSERIN UND MOCLOBEMID

Nachwirkungen
CORDICHIN in der Nachbarschaftshilfe?
Großbritannien: Behörde hält Verbot von Triazolam (HALCION) aufrecht

Warnhinweis
CAVE PARAZETAMOL BEI ALKOHOLIKERN
ACARBOSE (GLUCOBAY) HEPATOTOXISCH?
© 2018 arznei-telegramm