Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® 07/1992
vorherige Ausgabe nächste Ausgabe

Im Blickpunkt
ES LOHNT SICH, NEBENWIRKUNGEN AN DAS NETZWERK ZU MELDEN

Neu auf dem Markt
VERGLEICH: KÜNSTLICHES SURFACTANT (EXOSURF) MIT NATÜRLICHEM SURFACTANT (ALVEOFACT, SURVANTA) - arznei telegramm
INDIKATION ALS GEGENANZEIGE? ANALGETIKUM KETOROLAC (TORATEX)

Therapieempfehung
MEDIKAMENTÖSE BEHANDLUNG DER KOLITIS ULZEROSA
MEDIKAMENTÖSE BEHANDLUNGSMÖGLICHKEITEN KAMMERBEDINGTER HERZRHYTHMUSSTÖRUNGEN - arznei telegramm

Kurz und bündig
Neu: Ein Impfstoff gegen Hepatitis A
Rauchen vermindert die Schutzwirkung von Östrogenen auf Hüftfrakturen bei Frauen
Vibrationstherapie für Schmerzen
Analgetikum Parazetamol (BEN-U-RON u.a.) ein Mutagen?

Korrespondenz
ZUR RÜCKNAHME DES "CHONDROPROTEKTIVUMS" ARUMALON
FLUNITRAZEPAM (ROHYPNOL) FÜHREND IN DER DROGENSZENE
AT 5 (1992), 42: "PEPTISCHES ULKUS"

Netzwerk aktuell
Antihistamin Terfenadin (TELDANE) mit Vorsicht verordnen
Hämolyse durch ACE-Hemmer

Warnhinweis
NIKOTINPFLASTER UND HERZINFARKTRISIKO
ENZEPHALOPATHIEN DURCH WISMUTPRÄPARATE
© 2018 arznei-telegramm