Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® 06/1994
vorherige Ausgabe nächste Ausgabe

a-t-aktuell
Weitere Gegenanzeigen für Migränemittel Sumatriptan (IMIGRAN)
Metamfepramon (in TEMPIL N, CARDANAT N)-Mißbrauch

Im Blickpunkt
GEGENDARSTELLUNG
OSTEOPOROSE DURCH SCHILDDRÜSENHORMONE?
WAS TUN GEGEN MUNDGERUCH?

Übersicht
THROMBOEMBOLIE-PROPHYLAXE: AUCH BEI NIEDRIGEM RISIKO HEPARINISIEREN?

Kurz und bündig
Bluthochdruck senken – auf welche Werte?
Antihypertensiva – nicht für alle Hochdruckkranke lebenslang
Eisen (ERYFER u.a.) – keine "Routineverordnung" für Schwangere
Erythrozytenkonzentrate bei Blutarmut kosteneffektiver einsetzen
Streßulkus-Prophylaxe bei Intensivpatienten mit Sucralfat (ULCOGANT u.a.)
Zosterneuralgie – Aciclovir (ZOVIRAX) intravenös?
Malariamittel Mefloquin (LARIAM) – nicht für Flugzeugbesatzungen

Korrespondenz
BEHANDLUNG VON HARNWEGSINFEKTEN
CANDIDA IM STUHL – WANN BEHANDELN?
PRODUKTPLAZIERUNG VON ACE-HEMMERN
ZECKENALARM DURCH ÄRZTEKAMMER
ORTHOSTATISCHER KOLLAPS UNTER NEUROLEPTIKUM RISPERIDON (RISPERDAL)
ASTA MEDICA ZU GEBÄRMUTTERKREBS DURCH TAMOXIFEN
PHARMAVERTRETER ÜBERFLÜSSIG?

Netzwerk aktuell
CPAP-Geräte bei Schlafapnoe – Störungen nach Flugreisen und Filteraustausch
Plötzlicher Tod nach Malariamittel Halofantrin (HALFAN)
© 2018 arznei-telegramm