Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® 01/1995
vorherige Ausgabe nächste Ausgabe

a-t-aktuell
Zidovudin (RETROVIR) senkt Risiko der HIV-Übertragung in der Schwangerschaft – aber Resistenz möglich - arznei telegramm

Im Blickpunkt
ZUM HINTERGRUND DER EINFÜHRUNG EINES NEUEN SÄUREBLOCKERS

Neu auf dem Markt
ATOVAQUON (WELLVONE) GEGEN PNEUMOCYSTIS-CARINII-PNEUMONIE


ERKÄLTUNGEN – MITTEL DER WAHL FÜR KINDER
DER TÄGLICHE KALZIUMBEDARF – NEUE EMPFEHLUNGEN AUS DEN USA
SOTALOL (SOTALEX U.A.)-PRÄPARATE IM QUALITÄTSVERGLEICH

Kurz und bündig
Chronisch myeloische Leukämie – Nutzen von Interferon alfa-2a (ROFERON-A) bestätigt
Botulinustoxin (BOTOX u.a.) für Kinder mit spastischer zerebraler Lähmung?
Antiöstrogen Tamoxifen (NOLVADEX u.a.) erbgutschädigend und kanzerogen?
Antibiotika – Kosten sparen durch kürzere i.v.-Behandlung
Risikoabwehr bei DIANE – Führungskrise im Bundesinstitut für Arzneimittel

Korrespondenz
PPSB-GERINNUNGSKONZENTRAT
DES DRK HAGEN UND HIV-ÜBERTRAGUNGEN

GENERIKA UND REIMPORTE VON SCHLECHTERER QUALITÄT?
RENTIBLOC (SOTALOL) – DOSISHALBIERUNG MIT FOLGEN?

Netzwerk aktuell
Tödlicher Herzinfarkt nach Sumatriptan (IMIGRAN)

Nebenwirkungen
CIMICIFUGA-EXTRAKT (REMIFEMIN) MIT HORMONWIRKUNGEN
REISEKRANKHEIT: KEINE SCOPOLAMIN-PFLASTER (SCOPODERM TTS) FÜR KINDER

Nachwirkungen
Naftidrofuryl (DUSODRIL u.a.)-Ampullen vor dem Aus

Warnhinweis
LUNGEN- UND PLEURASCHÄDEN UNTER BROMOCRIPTIN (KIRIM, PRAVIDEL)
© 2018 arznei-telegramm