Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® 04/1998
vorherige Ausgabe nächste Ausgabe

Im Blickpunkt
VORSCHNELL AUF DEN MARKT - ZULASSUNG KEIN QUALITÄTSSIEGEL
"PILLEN"-RISIKEN OHNE "GRUNDSÄTZLICHE BEDEUTUNG"?

Übersicht
RESTLESS-LEGS-SYNDROM - ERKENNEN UND BEHANDELN

Korrespondenz
WER FINANZIERT DAS ARZNEI-TELEGRAMM?
ANTIKOAGULIERTE PATIENTEN - WELCHES HEPARIN BEI AMBULANTEN EINGRIFFEN?
KEINE GYRASEHEMMER BEI AMBULANT ERWORBENER PNEUMONIE
VITAMIN A FÜR RAUCHER?
OP UNTER ASS: DESMOPRESSIN (MINIRIN) ZUR BLUTUNGSPROPHYLAXE?
LORZAAR: LUKRATIVE "FORTBILDUNG"
PADMA 28 GEGEN CLAUDICATIO INTERMITTENS?

Kurz und bündig
Zum Stellenwert von Johanniskraut (JARSIN u.a.)
Homöopathie zur Malariaprophylaxe ungeeignet
Arzneiverordnungs-Report - anschwärzende Firmen zahlungspflichtig?

Netzwerk aktuell
Lichtbedingte Nagelablösungen unter Doxycyclin
Arzneimittel-bedingte Depressionen

Nebenwirkungen
DEPRESSION UND SUIZID UNTER AKNERETINOID ROACCUTAN
TERBINAFIN (LAMISIL)-"MUMPS"

Warnhinweis
CAVE: KALZIUMANTAGONISTEN BEI DIABETES UND BLUTHOCHDRUCK
© 2018 arznei-telegramm