Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm®Die unabhängige Information zur Arzneitherapie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 1990; Nr.1: 7nächster Artikel
Kurz und bündig

Entwarnung für Wachstumshormon: Berichte über Leukämie bei Personen, die vor Abschluß der Wachstumsphase Somatotropin (STH) erhielten, deuteten auf ein erhöhtes Risiko für behandelte Patienten mit hyperphysärem Minderwuchs (vgl. a-t 2 [1988], 23, 5 [1988], 47). Nun folgert die ständige Kommission "Hormontoxikologie" nach "Würdigung aller Daten und Aspekte": Es existiere zur Zeit kein überzeugender Beweis für ein gesteigertes Leukämierisiko bei Patienten, die mit Wachstumshormonen behandelt werden (Endokr.-Inf. 6, 13 [1989], 279).

© 1990 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.