Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
Das Rezept, um stets auf dem Laufenden zu sein. Unabhängig informiert durch das arznei-telegramm®.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 1994; Nr.10: 98nächster Artikel
Korrespondenz

LORAFEM: WERBUNG IM BOULEVARDSTIL

Im Werbeanschreiben der Firma Lilly zu LORAFEM (Loracarbef)-Saft ("kraftvoll gegen Keime" ... "sanft zum Kind" ... "schmeckt beerig gut") ist nicht die Sachinformation bzw. sachliche Auseinandersetzung mit "neuen" Arzneimitteln gefragt, sondern eine Marketing-Strategie am Werke, die uns Apotheker in eine kindliche Welt versetzen soll. Wenn das in Zukunft Schule macht, daß hochwirksame Arzneimittel so "billig" verkauft werden, wird mir um die Zukunft angst und bange...

C. WITTE (Apotheker für klinische Pharmazie)
Falken-Apotheke
D-63584 Gründau-Lieblos


© 1994 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 1994; Nr.10: 98nächster Artikel