Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
Bis zu 36 CME-Punkte pro Jahr für Ärzte und 12 Fortbildungspunkte für Apotheker mit dem arznei-telegramm®.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2004; 35: 51nächster Artikel
Kurz und bündig

Cave Phenylbutazon (AMBENE) Ampullen: In der aktuell verfügbaren Fachinformation des Phenylbutazon-Präparates AMBENE (Stand Juli 1996) lesen wir wörtlich: "Von der parenteralen Therapie sind keine klinischen Vorteile zu erwarten, lediglich zusätzliche Risiken." Dies bedeutet im Klartext, dass die Verwendung der Ampullen ein Kunstfehler ist. Weder der Hersteller Merckle noch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte haben bis Redaktionsschluss zur Frage der Marktrücknahme bzw. eines Verbots Stellung bezogen.

© 2004 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.