logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildprobeaboarznei-telegramm®Die unabhängige Information zur Arzneitherapie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikelblitz-a-t 11.12.2015nächster Artikel
blitz-a-t

DATEN AUS ROCKET-AF-STUDIE ZU RIVAROXABAN (XARELTO) BEI NICHTVALVULÄREM VORHOFFLIMMERN WERDEN ÜBERPRÜFT

Die europäische Arzneimittelbehörde EMA überprüft derzeit die Daten der ROCKET-AF-Studie, der Zulassungsstudie (1) für den Faktor-Xa-Hemmer Rivaroxaban (XARELTO) zur Antikoagulation bei nichtvalvulärem Vorhofflimmern (vgl. a-t 2012; 43: 2-4, 11-2). Grund ist das Point-of-Care-Gerät zur INR-Messung, das in der Kontrollgruppe der Studie zur Überwachung der Gerinnung und Adjustierung der Dosis von Warfarin (COUMADIN) verwendet wurde (ALERE INRATIO) (2).  mehr 

© Redaktion arznei-telegramm, blitz-a-t 11. Dezember 2015

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikelblitz-a-t 11.12.2015nächster Artikel