Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
Kein Abonnent? Das arznei-telegramm® finanziert sich ausschließlich über Abonnements.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2016; 47: 50nächster Artikel
Nebenwirkungen

LEVETIRACETAM (KEPPRA, GENERIKA) KANN NIERENFUNKTION BEEINTRÄCHTIGEN

Das Antiepileptikum Levetiracetam (KEPPRA, Generika) kann interstitielle Nephritis und akutes Nierenversagen auslösen. Dies signalisieren mehr als 150 Spontanmeldungen, die der globalen Pharmakovigilanz-Datenbank der WHO (VIGIBASE) bis Februar 2015 zugingen,1 sowie Fallberichte2-4 in der Literatur. In Zulassungsstudien sind Nierenfunktionsstörungen nicht aufgefallen.1,3  mehr 

© 2016 arznei-telegramm, publiziert am 13. Mai 2016

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.