Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® kennenlernen! Digital, print oder kombiniert.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2016; 47: 109nächster Artikel
Kurz und bündig

Hydroxiethylstärke (HES; VOLUVEN u.a.) – angeordnete Studien noch nicht einmal begonnen

Wegen eines erhöhten Risikos für Nierenschädigung und Zunahme der Sterblichkeit in mehreren Studien ist Hydroxiethylstärke (HES; VOLUVEN u.a.; a-t 2013; 44: 30) seit 2013 bei kritisch Kranken und Patienten mit Sepsis oder Verbrennungen kontraindiziert. HES-haltige Infusionslösungen sind seither nur noch für ...  mehr 

© 2016 arznei-telegramm, publiziert am 18. November 2016

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.