logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildprobeaboarznei-telegramm® - von Ärzten und Apothekern für Ärzte und Apotheker. Unabhängig informiert ohne Einfluss der Pharmaindustrie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2017; 48: 65-8nächster Artikel
Therapiekritik

NOCHMALS: ADJUVANTE BISPHOSPHONATE BEI BRUSTKREBS

Als 2015 die Metaanalyse der Early Breast Cancer Trialists’ (EBCTCG) zur adjuvanten Therapie des Brustkrebses mit Bisphosphonaten veröffentlicht wurde, nach der Frauen nach den Wechseljahren im Hinblick auf Rezidivrate und Überleben von dieser Therapie profitieren,1 fanden wir mit Ausnahme derjenigen der AGO2 keine Leitlinie mit entsprechenden Empfehlungen (a-t 2015; 46: 71-3). In Fachkreisen wurden die Ergebnisse damals kontrovers diskutiert.3,4 Inzwischen haben sich sowohl eine europäische Arbeitsgruppe5 als auch zwei amerikanische Leitliniengruppen, die US-amerikanische ASCO und die kanadische CCO*, in einem gemeinsamen Dokument für adjuvante Bisphosphonate bei postmenopausalen Frauen mit Brustkrebs ausgesprochen.6  mehr 

© 2017 arznei-telegramm, publiziert am 1. August 2017

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 2017; 48: 65-8nächster Artikel