logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildprobeaboarznei-telegramm® kennenlernen! Digital, print oder kombiniert.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2017; 48: 106nächster Artikel
Nebenwirkungen

WEITERE ANWENDUNGSBESCHRÄNKUNGEN FÜR MS-MITTEL DACLIZUMAB (ZINBRYTA)

Das soeben abgeschlossene Risikobewertungsverfahren zu Daclizumab (ZINBRYTA) bei schubförmiger Multipler Sklerose (MS) aus Anlass eines tödlichen Leberschadens (a-t 2017; 48: 64) bestätigt nach Auskunft der europäischen Arzneimittelbehörde EMA die unvorhersehbare und potenziell tödliche immunvermittelte Lebertoxizität des Mittels, mit der bis sechs Monate nach Absetzen zu rechnen ist.  mehr 

© 2017 arznei-telegramm, publiziert am 10. November 2017

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.