Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
Das Rezept, um stets auf dem Laufenden zu sein. Unabhängig informiert durch das arznei-telegramm®.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2018; 49: 38nächster Artikel
Korrespondenz

NITROPRÄPARAT PENTALONG
... Nachzulassung mithilfe von Lieferschein

Wie beurteilen Sie die Nachzulassung von PENTALONG? Heute war ein Pharmavertreter in der Praxis, und mir war neu, dass PENTALONG wieder zugelassen ist.

N.N. (Name etc. in a-t 4/2018 genannt)

Bei PENTALONG mit dem Wirkstoff Pentaerythrityltetranitrat handelt es sich um ein Altarzneimittel aus der ehemaligen DDR, das im wiedervereinigten Deutschland über zwei Jahrzehnte nur fiktiv zugelassen war (a-t 2007; 38: 77-8 und 2012; 43: 38). 2005 hat das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) den Antrag des Anbieters Actavis auf Nachzulassung wegen unzureichender Wirksamkeitsbelege abgelehnt.1  mehr 

© 2018 arznei-telegramm, publiziert am 13. April 2018

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.