logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildprobeaboarznei-telegramm® - von Ärzten und Apothekern für Ärzte und Apotheker. Unabhängig informiert ohne Einfluss der Pharmaindustrie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2019; 50: 15-6nächster Artikel
Nebenwirkungen

BRUSTIMPLANTAT-ASSOZIIERTE LYMPHOME

Brustimplantat-assoziierte Lymphome sind eine seltene Schadwirkung, deren Bedeutung seit Jahren diskutiert wird (vgl. a-t 2011; 42: 62-3). Überwiegend werden sie im Zusammenhang mit Implantaten mit aufgerauter Oberfläche, so genannten texturierten (strukturierten) Produkten, berichtet,1-3 nach deren Implantation die maligne Erkrankung schätzungsweise bei 1 : 1.000 bis 1 : 30.000 Frauen auftreten soll.2,3 Ende Dezember 2018 musste die Firma Allergan auf Verlangen der französischen Arzneimittel- und Medizinproduktebehörde ANSM europaweit alle texturierten Brustimplantate zurückrufen, nachdem die zuständige französische Benannte Stelle die CE-Zertifizierung nicht verlängert hatte.4  mehr 

© 2019 arznei-telegramm, publiziert am 18. Januar 2019

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 2019; 50: 15-6nächster Artikel