logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildgeschenkaboVerschen­ken Sie ein Abo des arznei-telegramm® – die unabhängige Arzneimittelinformation für Ärzte und Apotheker.
Hier geht es zum
Bestell­formular
vorheriger Artikela-t 2022; 53: 53-4nächster Artikel
Korrespondenz

NEUE DATEN ZUM VARIZELLA-ZOSTER-TOTIMPFSTOFF SHINGRIX

Gibt es mittlerweile neue Erkenntnisse zu Wirksamkeit und Nebenwirkungen des Varizella-zoster-Totimpfstoffs SHINGRIX?

N.N. (Name etc. in a-t 7/2022 genannt)

Bei Zulassung des Varizella-zoster-Totimpfstoffs SHINGRIX (a-t 2018; 49: 49-51) rieten wir, bei immunkompetenten Erwachsenen über 50 Jahre ohne Zoster oder Varizella-Zoster-Impfung in der Vorgeschichte individuell abzuwägen, ob die nur in den vier Jahren nach Impfung gesicherte hohe Schutzrate von 85% bis 98% die zweifache Injektion der schlecht verträglichen Vakzine rechtfertigt. Inzwischen erweitern Nachbeobachtungsdaten die Nutzen-Schaden-Abwägung. Zudem erfolgte eine Indikationsausweitung für Erwachsene unter 50 Jahren mit erhöhtem Risiko für Herpes zoster.

 mehr 

© 2022 arznei-telegramm, publiziert am 8. Juli 2022

Autor: angegebene Leser bzw. Redaktion arznei-telegramm - Wer wir sind und wie wir arbeiten

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 2022; 53: 53-4nächster Artikel