Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei

STARTSEITE
arznei-telegramm
a-t für Einzelpersonen
a-t für Firmen
a-t Probeabo
a-t für Studenten
a-t Geschenkabo
a-t Probeheft
Arzneimitteldatenbank
atd Jahreslizenz
für a-t-Abonnenten
für Studenten
atd Jahreslizenz
für Nicht-Abonnenten
atd-Probelizenz
Bücher, CD,
Sammelmappen
Widerrufsbelehrung
Impressum
Datenschutz
 
Arzneimittelkursbuch 2010/11

17.000 Arzneimittel bewertet und im Preis verglichen


Das Arzneimittelkursbuch bietet auf 2.560 Seiten Bewertungen und Kommentare zu 17.000 Arzneimitteln und umfangreiche Angaben zu Anwendungsbereichen und Dosierungen, Risiken, Pharmakokinetik, Kosten u.a.. Dem Benutzer eröffnen sich die Licht- und Schattenseiten des Medikamentenangebotes.

Das Arzneimittelkursbuch vereinigt die Kriterien von Positiv- und Negativlisten und erlaubt so die Auswahl von Arzneimitteln, die einen hohen therapeutischen Nutzen und Bewährungsgrad besitzen. Es hilft, unwirksame, riskante oder überteuerte Präparate zu meiden. Wo immer möglich, werden Häufigkeit und Schweregrad unerwünschter Arzneimittelwirkungen im Sinne der rationalen Nutzen-Risiko-Abwägung ausgewiesen und kommentiert und relevante Wechselwirkungen von bedeutsamen getrennt.

Für die Ausgabe 2010/11 haben wir den Inhalt komplett überarbeitet, geprüft, erweitert und auf den neuesten Stand gebracht. Dabei fließen beispielsweise auch die Erkenntnisse ein, die wir bei der täglichen Literaturauswertung für das arznei-telegramm gewinnen, so etwa aus den mehr als 50 internationalen Fachzeitschriften, die wir abonniert haben, aus den Verlautbarungen nationaler und internationaler Behörden und vieles mehr. Sie werden daher kein anderes Nachschlagewerk finden, das in einem Band derartig detaillierte, systematisch aufbereitete und aktuelle Informationen zu Arzneimitteln, Preisvergleiche und unabhängige Bewertungen bietet - garantiert unbeeinflusst von Firmen oder sonstigen Interessengruppen.

Mit Synonyma der Präparate in der Schweiz und in Österreich.