Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm®Die unabhängige Information zur Arzneitherapie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 1996; Nr. 12: 122nächster Artikel
Korrespondenz

TETRAZEPAM (TETHEXAL U.A.) –
TEURER ERSATZ FÜR CHLORMEZANON

Nach dem Ruhen der Zulassung für Chlormezanon (MUSKEL TRANCOPAL u.a.; a-t 11 [1996], 115) wird zur Zeit Tetrazepam intensiv beworben (z.B. "Muskelrelaxantia: jetzt Tetrazepam (jetzt TETHEXAL"; Rundschreiben der Hexal AG, Nov. 1996), obwohl selbst das Diazepam-Original VALIUM bei etwa äquipotenter bzw. vielleicht sogar stärkerer Dosierung (50 mg Tetrazepam/2,5 mg-5 mg Diazepam) viel billiger ist.

M. VOSS (Arzt)
D-51065 Köln-Mülheim


© 1996 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 1996; Nr. 12: 122nächster Artikel