Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm®Die unabhängige Information zur Arzneitherapie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2016; 47: 67nächster Artikel
Netzwerk aktuell

Rapide Gewichtszunahme unter Mirtazapin (REMERGIL, Generika)

Ein depressiver Patient nimmt während der Behandlung mit Mirtazapin (REMERGIL, Generika) innerhalb kurzer Zeit durch Wassereinlagerungen in den Beinen und vermutlich auch im Bauchraum 15 kg Gewicht zu. Nach Absetzen des Antidepressivums sinkt das Körpergewicht wieder in einer Größenordnung von täglich 1 kg (NETZWERK-Bericht 17.014).  mehr 

© 2016 arznei-telegramm, publiziert am 8. Juli 2016

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.