Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm®Die unabhängige Information zur Arzneitherapie.
Bestellen Sie ein Probeabo
erste Seite a-t 2017; 48: 17-8nächster Artikel
Im Blickpunkt

POSTMARKETINGSTUDIEN
OHNE NACHVOLLZIEHBAREN NUTZEN

Über Erkenntnisse aus Postmarketingstudien ist wenig bekannt. Das ist erstaunlich, denn in Deutschland müssen alle diese Studien registriert werden, und die beteiligten Anbieter müssen sowohl die zuständige Arzneimittelbehörde (BfArM, PEI) als auch die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) und die kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) über Details wie Dauer, Ziel der Studie sowie vorgesehene Zahl von Patienten und Ärzten einschließlich Ärztehonorare informieren.

Erstmals werten jetzt Arbeitsgruppen von Transparency International Deutschland zuvor nicht öffentlich zugängliches Datenmaterial systematisch aus.1  mehr 

© 2017 arznei-telegramm, publiziert am 17. Februar 2017

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

erste Seite a-t 2017; 48: 17-8nächster Artikel