Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
Kein Abonnent? Das arznei-telegramm® finanziert sich ausschließlich über Abonnements.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikele a-t 5/2017anächster Artikel
Kurz und bündig

Nachzulassungen für fünf Medikamente seit mehr als einem Vierteljahrhundert überfällig

Für Arzneimittel, die vor Inkrafttreten des Arzneimittelgesetzes (1978) in den Handel kamen und ohne weitere Prüfung als fiktiv zugelassen gelten, sollte die Nachzulassung ursprünglich 1990 abgeschlossen sein. 2012 listeten wir jedoch noch 35 Medikamente, die weiterhin lediglich fiktiv zugelassen waren, ein Jahr später waren es noch 26 (e a-t 4/2012, aktualisiert Juni 2013). Die meisten von diesen wurden inzwischen zugelassen oder vom Markt genommen - wie Pentoxifyllin (TRENTAL)-Ampullen, deren fiktive Zulassung soeben erloschen ist.1 Aktuell finden wir jedoch noch 5 Präparate, deren amtliche Überprüfung immer noch nicht abgeschlossen ist.  mehr 

© 2017 arznei-telegramm, publiziert am 5. Mai 2017

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.