logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildcmepunkteBis zu 36 CME-Punkte pro Jahr für Ärzte und 12 Fortbildungspunkte für Apotheker mit dem arznei-telegramm®!
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2019; 50: 1-2nächster Artikel
Korrespondenz

HAUTKREBS UNTER HYDROCHLOROTHIAZID
... sind Schleifendiuretika oder Spironolakton Alternativen?

Dass sich Chlortalidon (HYGROTON) als Ersatz für Hydrochlorothiazid (HCT; ESIDRIX, Generika) anbietet (a-t 2018; 49: 85-7 und 91), ist evident, jedoch ist dann zu befürchten, dass eine Versorgungslücke entstehen wird, wenn alle auf HYGROTON umgestellt werden. Die Deutsche Hochdruckliga ist denn auch relativ zurückhaltend mit den Umstellungsempfehlungen. Kardiologen und Nephrologen empfehlen nicht selten Schleifendiuretika alternativ zum HCT. Wie sehen Sie die Situation, ggf. mit Erwägung des Spironolaktons (ALDACTONE, Generika) als Alternative?

N.N. (Name etc. in a-t 1/2019 genannt)
Interessenkonflikt: keiner

Schleifendiuretika wie Furosemid (LASIX, Generika) senken zwar den Blutdruck,1 ein Nutzen zur Prävention von Folgeerkrankungen des Bluthochdrucks ist für diese Diuretika jedoch nicht belegt. Studien dazu liegen nicht vor.2 Die Mittel haben bei Hypertonie Reservestatus, im Wesentlichen für die Situation, wenn ein Diuretikum gebraucht wird, aber wegen gleichzeitig vorliegender schwerer Niereninsuffizienz Thiazide und Thiazid-artige Diuretika nicht mehr wirksam sind.3-5 Als Ersatz für Hydrochlorothiazid (HCT; ESIDRIX, Generika) sind Schleifendiuretika bei Hypertonie daher unzweckmäßig.

 mehr 

© 2019 arznei-telegramm, publiziert am 18. Januar 2019

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.