logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildcmepunkteBis zu 36 CME-Punkte pro Jahr für Ärzte und 12 Fortbildungspunkte für Apotheker mit dem arznei-telegramm®!
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikelblitz-a-t 07.10.2021 
blitz-a-t

MYOKARDITIS: ANWENDUNGSBESCHRÄNKUNGEN FÜR mRNA-IMPFSTOFF VON MODERNA IN NORDISCHEN LÄNDERN

In Dänemark sollen Jugendliche künftig nicht mehr den COVID-19-Impfstoff von Moderna (mRNA-1273; SPIKEVAX) erhalten. Schweden setzt die Immunisierung mit der Moderna-Vakzine vorübergehend sogar für alle bis zum Alter von 30 Jahren aus, Finnland für Jungen und Männer dieses Alters. In den betroffenen Gruppen soll stattdessen ausschließlich der mRNA-Impfstoff von BioNTech (BNT162b2; COMIRNATY) verwendet werden. Auch in Norwegen sollen junge Männer unter 30 Jahre bevorzugt diesen Impfstoff erhalten. Für Jugendliche wird die BioNTech-Vakzine wegen des höheren Erprobungsgrades dort schon länger generell empfohlen. Die Gesundheitsbehörden der Länder begründen diesen Schritt mit vorbeugendem Verbraucherschutz.  mehr 

© 2021 arznei-telegramm, publiziert am 7. Oktober 2021

Autor: Redaktion arznei-telegramm - Wer wir sind und wie wir arbeiten

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikelblitz-a-t 07.10.2021