Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
Verschen­ken Sie ein Abo des arznei-telegramm® – die unabhängige Arzneimittelinformation für Ärzte und Apotheker.
Hier geht es zum
Bestell­formular
vorheriger Artikela-t 1991; Nr. 7: 63nächster Artikel
Korrespondenz

DER DREH AN DER KOSTENSPIRALE

Einige unserer Patienten bekamen seit Jahren das Salbutamol-haltige SULTANOL RETARD von uns verordnet, 100 Tabletten zu 63,53 DM. Dies ist seit einiger Zeit vom Markt gezogen. Als Alternative bleibt lediglich das Präparat VOLMAC, 80,61 DM für 100 Stück, von der gleichen Firma. Sinnigerweise vertreibt die Schwesterfirma Cascan Salbutamol unter dem Handelsnamen LOFTAN zu ebenfalls 80,61 DM für 100 Stück. Ich sehe hierin eine mißbräuchliche Ausnutzung des Marktes mit einer versteckten Preiserhöhung von 30%.

Dr. med. N. LABITZKE, Arzt f. Allgemeinmedizin
W-2190 Cuxhaven


Der Hersteller begründet die Mehrkosten mit Veränderungen in der Galenik, –Red.


© 1991 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 1991; Nr. 7: 63nächster Artikel