Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm®Die unabhängige Information zur Arzneitherapie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 1994; Nr. 5 : 47nächster Artikel
Netzwerk aktuell

Entzündung der Achillessehne durch Gyrasehemmer: In a-t 11 (1992), 116 warnten wir vor Sehnenentzündung und Sehnenriß in Verbindung mit Gyrasehemmern. Ältere Patienten sind offenbar häufiger betroffen. Ein Hamburger Kollege berichtet dem NETZWERK DER GEGENSEITIGEN INFORMATION über eine 83jährige mit Peritendopathie beider Achillessehnen zwei Tage nach Einnahme einer Einzeldosis Pefloxacin (PEFLACIN; NETZWERK-Bericht 6110). Nach sechstägiger Ofloxacin (TARIVID)-Einnahme setzen bei einem 65jährigen Beschwerden an den Achillessehnen ein. Wegen ausgeprägter Peritendinitis beidseits wird das Mittel abgesetzt (Bericht 7177).


© 1994 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 1994; Nr. 5 : 47nächster Artikel