Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® kennenlernen! Digital, print oder kombiniert.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 1995; Nr.4: 46nächster Artikel
Korrespondenz

ULKUSBEHANDLUNG VIERMAL TÄGLICH

Bedeutet die Dosierungsangabe für die einwöchige Ulkusbehandlung (a-t 3 [1995], 26) viermal täglich 120 mg Wismutzitrat, viermal täglich 500 mg Tetracyclin (oder nur einmal 500 mg) und viermal täglich 400 mg Metronidazol (oder nur einmal 400 mg)?

Dr. med. H. LACHMANN
D-78655 Dunningen

Die genannten Mittel wurden eine Woche lang jeweils viermal täglich eingenommen. Die Dosierungen von Wismut (unter den hierzulande erhältlichen Produkten mit viermal täglich einer Tablette TELEN vergleichbar) und Tetracyclin (viermal täglich 500 mg) liegen im Bereich der üblichen empfohlenen Tagesdosen, während Metronidazol bei dieser Indikation überwiegend dreimal täglich 400 mg eingenommen wird (vgl. a-t 5 [1993], 46), –Red.


© 1995 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 1995; Nr.4: 46nächster Artikel