Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® - von Ärzten und Apothekern für Ärzte und Apotheker. Unabhängig informiert ohne Einfluss der Pharmaindustrie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2001; 32: 55nächster Artikel
Kurz und bündig

Cineol (SOLEDUM) gegen Asthma und Heuschnupfen? "Natürlicher Wirkstoff macht Cortison Konkurrenz", heißt es in einer Presseinformation der Universität Bonn (Presseinformation Nr. 66 vom 20. Febr. 2001), die in der Laienpresse großes Echo findet (z.B. Allg. Laber- Zeitung vom 13. März 2001: "Patienten sind auf weniger Cortison angewiesen"). Hintergrund ist eine bislang nur als Abstract vorliegende zwölfwöchige Studie mit 32 Asthma-Patienten, in der der Effekt der zusätzlichen Einnahme von Cineol (SOLEDUM) auf den Steroidverbrauch untersucht wird (JÜRGENS, U.R. et al.: Am. J. Respirat. Crit. Care Med. 2000; 161: A200 und Pneumologie 2000; 54 [Suppl. 1]: S22). Aus den veröffentlichten Daten geht nicht einmal hervor, ob die Untersuchung randomisiert war. Trotz der kurzen Studiendauer und der unzureichenden Daten empfehlen die Autoren den Gebrauch des in Eukalyptusöl enthaltenen Naturstoffes "auch in der Langzeittherapie" Kortison-pflichtiger Entzündungskrankheiten. Langzeituntersuchungen liegen indes nicht vor und sind auch nicht in Sicht (JÜRGENS, U.R.: pers. Mitteil. vom 1. März 2001).

© 2001 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.