Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
Verschen­ken Sie ein Abo des arznei-telegramm® – die unabhängige Arzneimittelinformation für Ärzte und Apotheker.
Hier geht es zum
Bestell­formular
vorheriger Artikela-t 2003; 34: 113nächster Artikel
Korrespondenz

TROMPHYLLIN BESONDERS GÜNSTIG?

Mit regelmäßiger Ausdauer wiederholt ein Außendienstmitarbeiter der Firma Trommsdorff gebetsmühlenartig, dass die Tagestherapiekosten mit TROMPHYLLIN günstiger seien als mit nahezu jedem anderen Theophyllin-Präparat, da aufgrund der besonderen Galenik des TROMPHYLLIN die erforderliche Tagesdosis in Milligramm deutlich niedriger sei als bei den Konkurrenz-Präparaten. Somit würde der höhere Packungspreis wieder aufgefangen. Trotz mehrfacher Bitten konnte mir der Pharmareferent keine Studien vorlegen.

Dr. med. M. KORTE (Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie)
D-52222 Stolberg
Interessenkonflikt: keiner

Die ... geschilderte Vorgehensweise ... hat uns doch sehr verwundert, da diese nicht unserer Firmen- und Produktstrategie entspricht... TROMPHYLLIN RETARD 300/-600 verfügt über eine Hydrotard-Galenik, die eine 1x - tägliche Dosierung ermöglicht... Unsere Preisargumentation orientiert sich in erster Linie daran, dass unsere beiden Produkte deutlich unter dem Festbetrag liegen.

Trommsdorff GmbH & Co. KG
D-52475 Alsdorf
Interessenkonflikt: Hersteller von TROMPHYLLIN

Mit Differenzen zwischen offiziellen Firmenstellungnahmen und der Information "vor Ort" muss man rechnen (a-t 2003; 34: 89-90). Die folgenden Beispiele zeigen, dass TROMPHYLLIN keinesfalls auffällig günstig ist (Festbetrag = 100%):

© 2003 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.