Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® kennenlernen! Digital, print oder kombiniert.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2004; 35: 119-20nächster Artikel
Neu auf dem Markt

VORSICHT NEUES ARZNEIMITTEL

Wenn ein Arzneimittel neu auf den Markt kommt, sind die Erfahrungen beschränkt. In die klinische Prüfung werden nur verhältnismäßig wenige Patienten (günstigstenfalls einige Tausend) einbezogen und Risikopatienten mit relevanten Begleiterkrankungen häufig ausgeschlossen. In Großbritannien tragen die Packungen neuer Arzneimittel daher ein schwarzes Dreieck als Warnzeichen, dass hier wegen des geringen Bewährungsgrades besondere Aufmerksamkeit erforderlich ist. In Deutschland ließ sich eine entsprechende Kennzeichnung nicht durchsetzen. Wir markieren ab sofort solche Wirkstoffe mit einem schwarzen Dreieck (), die in Deutschland weniger als fünf Jahre im Handel sind - in der Überschrift, bei der ersten Nennung im Text sowie im Fazit. Bewusst wählen wir das gleiche Warnsymbol wie unsere britische Schwesterzeitschrift Drug and Therapeutics Bulletin. Gleichzeitig bereiten wir für unsere atd Arzneimitteldatenbank im Internet eine Auskunftsroutine vor, mit der abgefragt werden kann, wann ein Arzneistoff hierzulande auf den Markt gekommen ist, -Red.

© 2004 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 2004; 35: 119-20nächster Artikel