logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildgeschenkaboVerschen­ken Sie ein Abo des arznei-telegramm® – die unabhängige Arzneimittelinformation für Ärzte und Apotheker.
Hier geht es zum
Bestell­formular
vorheriger Artikelblitz-a-t 18.05.2015nächster Artikel
blitz-a-t

KETOAZIDOSE UNTER SGLT-2-HEMMERN

Die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA warnt vor Ketoazidose unter den Hemmstoffen des Natrium-Glukose-Kotransporters 2 (SGLT-2-Hemmer) Canagliflozin (INVOKANA, hierzulande Vertrieb eingestellt, a-t 2014; 45: 45-7), Dapagliflozin (FORXIGA, in XIGDUO, a-t 2013; 44: 1-3) und Empagliflozin (JARDIANCE, a-t 2014; 45: 75). Zwischen März 2013 und 6. Juni 2014 dokumentiert die Behörde 20 Verdachtsberichte über Krankenhausaufnahmen wegen diabetischer Ketoazidose, Ketoazidose oder Ketose unter den Diabetesmitteln.  mehr 

© 2015 arznei-telegramm, publiziert am 15. Mai 2015

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikelblitz-a-t 18.05.2015nächster Artikel