Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm®Die unabhängige Information zur Arzneitherapie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikele a-t 07/2015 
Kurz und bündig

UAW, DIE IN DER FACHINFO FEHLT - Vemurafenib (ZELBORAF) und Sepsis

Der Multikinasehemmer Vemurafenib (ZELBORAF) verlängert das Überleben bei nicht resezierbarem oder metastasiertem malignen Melanom und BRAF*-V600-Mutation im Median um wenige Monate (a-t 2012; 43: 66-7). Patienten müssen über sehr häufige Schadwirkungen informiert werden, darunter Gelenkschmerzen und Plattenepithelkarzinome der Haut sowie schwere Hautausschläge.  mehr 

© 2015 arznei-telegramm, publiziert am 10. Juli 2015

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikele a-t 07/2015