Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® kennenlernen! Digital, print oder kombiniert.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2017; 48: 99-101nächster Artikel
Neu auf dem Markt

ERSTES DIMETHYLFUMARAT-MONOPRÄPARAT (SKILARENCE) BEI PSORIASIS

Seit 1994 ist in Deutschland als bis heute einzigem Land ein Gemisch aus verschiedenen Fumarsäureestern (Dimethylfumarat plus drei Fumarsäuremonoethylester-Salze; FUMADERM) zur systemischen Behandlung der Psoriasis zugelassen - zunächst nur bei schwerer Erkrankung, seit 2008 auch bei mittelschwerer Schuppenflechte, sofern eine äußerliche Therapie allein nicht ausreicht. Ob die enthaltenen Ester aber tatsächlich alle zum Behandlungseffekt beitragen, war bislang unklar: Mehrere Untersuchungen weisen darauf hin, dass dafür hauptsächlich Dimethylfumarat verantwortlich ist (a-t 2013; 44: 35-6).1  mehr 

© 2017 arznei-telegramm, publiziert am 10. November 2017

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 2017; 48: 99-101nächster Artikel