logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildprobeaboarznei-telegramm® - von Ärzten und Apothekern für Ärzte und Apotheker. Unabhängig informiert ohne Einfluss der Pharmaindustrie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikele a-t 12/2018c 
Arzneimittelqualität

Elektronisch veröffentlicht am 14. Dezember 2018,
ergänzt am 19. Dez. 2018 , 16. Jan. und 25. Jan. 2019

VALSARTAN UND ANDERE SARTANE MIT UND OHNE NITROSAMIN-VERUNREINIGUNG

Im zweiten Halbjahr 2018 mussten die Mehrzahl der Valsartan-Präparate und einige Irbesartan-Präparate wegen Verunreinigungen durch Nitrosamine – N-Nitrosodimethylamin (NDMA) bzw. N-Nitrosodiethylamin (NDEA) – aus dem Handel gezogen werden (a-t 2018; 49: 65-6; blitz-a-t vom 26. Juli 2018 und 14. Sept. 2018; a-t 2018; 49: 104). Da die Produkte sukzessiv zurückgezogen wurden, einige wenige Präparate nicht betroffen sind und jetzt die ersten vormals zurückgezogenen Valsartan-Zubereitungen wieder in den Handel kommen, folgen wir Leserwünschen und fassen den Kenntnisstand in Tabellen zusammen.  mehr 

© 2018 arznei-telegramm, publiziert am 14. Dezember 2018

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikele a-t 12/2018c