logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildprobeaboarznei-telegramm®Die unabhängige Information zur Arzneitherapie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2019; 50: 32 
Kurz und bündig

Weiteres Nitrosamin entdeckt – erneut Chargenrückrufe von Sartanen

Nitrosamin-bedingte Chargenrückrufe von Angiotensin-II-Antagonisten (e a-t 12/2018c) gehen in die nächste Runde. Mit N-Nitrosomethylamino-Buttersäure (NMBA) wurde eine weitere Verunreinigung entdeckt. Diese hatte im Februar 2019 in den USA den Rückruf von 201 Chargen von Losartan-Präparaten zur Folge, die Wirkstoff des indischen Lohnherstellers Hetero Labs Ltd. enthalten.1,2 Hierzulande musste Heumann inzwischen alle Chargen von LOSARTAN COMP. 100 mg/12,5 mg sowie alle mit „B“ und „C“ beginnenden Chargen von LOSARTAN COMP. 100 mg/25 mg Tabletten wegen Verunreinigung mit NMBA zurückrufen.3  mehr 

© 2019 arznei-telegramm, publiziert am 15. März 2019

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 2019; 50: 32