logo
logo
Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
bildprobeaboarznei-telegramm® kennenlernen! Digital, print oder kombiniert.
Bestellen Sie ein Probeabo
erste Seite a-t 2021; 52: 9nächster Artikel
Glossar

INN-Glossar –siran

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) kennzeichnet Präparate aus der relativ neuen Gruppe der kleinen interferierenden Ribonukleinsäure-Derivate (small interfering RNA [siRNA]) mit den Endsilben -siran. Vier „Sirane“ sind bereits für verschiedene Indikationen im Handel: Givosiran (akute hepatische Porphyrie), Inclisiran (primäre Hypercholesterinämie, gemischte Dyslipidämie), Lumasiran (Oxalurie) und Patisiran (Transthyretin-Amyloidose mit Polyneuropathie).

© 2021 arznei-telegramm, publiziert am 19. Februar 2021

Autor: Redaktion arznei-telegramm - Wer wir sind und wie wir arbeiten

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

erste Seite a-t 2021; 52: 9nächster Artikel