Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
Das Rezept, um stets auf dem Laufenden zu sein. Unabhängig informiert durch das arznei-telegramm®.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 1990; Nr.1: 8nächster Artikel
Warnhinweis

DANAZOL (WINOBANIN) - EIN TERATOGEN UND ANDROGEN

Das bei Endometriose, Mastopathien, prämenstruellem Syndrom und für verschiedene andere Erkrankungen propagierte Danazol (WINOBANIN) ruft nach Feststellungen der australischen Gesundheitsbehörde Maskulinisierungsmerkmale weiblicher Feten hervor, wenn der Gonadotropin-Inhibitor in der Frühschwangerschaft Anwendung findet. Vier Berichte über urogenitale Fehlbildungen, die operativ korrigiert werden mußten, liegen vor. Dreizehn weitere Berichte beschäftigen sich mit unerwünschten androgenen Reaktionen bei Frauen - darunter Virilisierung, Dysphonie, Akne, Gewichtszunahme und Libidoverminderung.

Scrip 1475 (1989), 34



© 1990 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.