Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm®Die unabhängige Information zur Arzneitherapie.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 1996; Nr. 2: 22nächster Artikel
Kurz und bündig

Nutzen belegt – Studien mit Abciximab (REOPRO) abgebrochen: Vor Jahreswechsel wurden innerhalb einer Woche zwei klinische Prüfungen mit dem Anti-Plättchen-Antikörper Abciximab (REOPRO) vorzeitig abgebrochen (vgl. a-t 4 [1995], 46). Der Hemmstoff des Fibrinogenrezeptors auf Thrombozyten senkt nach Zwischenanalysen gegenüber Standardtherapie mit Heparin (LIQUEMIN u.a.) u.a. allein Herzinfarktrate und Sterblichkeit von Patienten mit elektiver (EPILOG-Studie) oder notfallmäßiger perkutaner transluminaler Koronarangioplastie wegen instabiler Angina pectoris (CAPTURE-Studie). Schwere Blutungen können die Nutzen-Risiko-Bewertung noch beeinflussen. Die geringere Blutungsrate in der US-amerikanischen und kanadischen EPILOG-Studie soll auf der niedrigeren und gewichtsangepaßten Heparindosierung beruhen (Scrip 2088/89 [1995], 26; 2090/91 [1996], 2; Beiersdorf-Lilly GmbH: Schreiben vom 1. Feb. 1996 / ati d).


© 1996 arznei-telegramm

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 1996; Nr. 2: 22nächster Artikel