Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
Kein Abonnent? Das arznei-telegramm® finanziert sich ausschließlich über Abonnements.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikelblitz-a-t 12.03.2004nächster Artikel
blitz-a-t
voll in ordnung: präparate mit 20 mg enalapril im qualitätsvergleich
 
VOLL IN ORDNUNG:
PRÄPARATE MIT 20 MG ENALAPRIL IM QUALITÄTSVERGLEICH


Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker überprüft in einer vergleichenden Reihenuntersuchung die Qualität von 26 Fertigarzneimitteln mit 20 mg Enalaprilmaleat (1). Das Ergebnis ist erfreulich:

Der Wirkstoffgehalt aller Präparate entspricht der Deklaration (94,7% bis 102,7% der angegebenen Wirkstoffmenge).

Alle Produkte setzen den Wirkstoff innerhalb von 30 Minuten vollständig frei.

Bei diesem "hohen Qualitätsstandard" ist der Preis ein relevantes Auswahlkriterium. In der folgenden Tabelle vergleichen wir die geprüften, derzeit im Handel befindlichen Präparate auf der Basis der OP mit 100 Tabletten zu 20 mg Enalapril (Prozentangaben auf der Basis des Festbetrages von 67 Euro = 100%):

Euro
31,8348%ENA ABZ TablettenAbZ Pharma
31,8348%ENALAPRIL-CORAXCorax Pharma
31,8548%ENALAPRIL ALAliud Pharma
37,1055%ENALAPRIL BASICSBasics
37,1255%ENALAPRIL KSKKSK Pharma
37,1355%ENALINDLindopharm
37,8657%ENA-HENNIGHennig
37,9657%ENABETAbetapharm
37,9657%ENAHEXALHexal
37,9657%ENALAGAMMAWörwag
37,9657%ENALAPRIL-RATIOPHARMratiopharm
37,9657%ENALAPRIL VON CTct Arzneimittel
37,9757%CORVOTAD Pharma
37,9757%ENALAPRIL HEUMANNHeumann
38,0057%ENA-PURENAlpharma-Isis
38,0057%ENADURAMerck dura
38,0057%ENALAPRIL AZUAzupharma (Sandoz)
38,0057%ENALAPRIL BIOCHEMIEBC Biochemie
38,0057%ENALAPRIL STADAStadapharm
41,4162%BENALAPRILBerlin-Chemie
48,8573%ENALAPRIL VERLAVerla-Pharm
49,3774%XANEFMSD Sharp Dohme
67,00100%PRESBoehringer Ingelheim


1

KAUNZINGER, A. et al.: Pharm. Ztg. 2004; 149: 827-31



© Redaktion arznei-telegramm
blitz-a-t 12. März 2004

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikelblitz-a-t 12.03.2004nächster Artikel