Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® kennenlernen! Digital, print oder kombiniert.
Bestellen Sie ein Probeabo
vorheriger Artikela-t 2019; 50: 129-30nächster Artikel
Qualitätskontrolle

NITROSAMINE JETZT AUCH IN METFORMIN?

Dass das Kapitel Nitrosamin-Verunreinigungen in Arzneimitteln längst nicht abgeschlossen ist, war abzusehen (a-t 2019; 50: 87-8 und 110-2). Waren mit Angiotensin-II-Antagonisten wie Valsartan (a-t 2018; 49: 104), dem H2-Rezeptorblocker Ranitidin (a-t 2019; 50: 78) und dem Antidiabetikum Pioglitazon (a-t 2019; 50: 46-7) bislang eher weniger wichtige bzw. leicht ersetzbare Wirkstoffe betroffen, könnte es jetzt mit dem Biguanid-Antidiabetikum Metformin ein schwer ersetzbares Mittel der Wahl treffen. Das Ausmaß der Verunreinigung mit Nitrosodimethylamin (NDMA) und ob auch hierzulande Präparate betroffen sind, ist derzeit allerdings noch unklar.  mehr 

© 2019 arznei-telegramm, publiziert am 13. Dezember 2019

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen ist nur mit Genehmigung des arznei-telegramm® gestattet.

vorheriger Artikela-t 2019; 50: 129-30nächster Artikel