Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® 06/1991
vorherige Ausgabe nächste Ausgabe

Im Blickpunkt
FSME: WAS IST GEFÄHRLICHER – EIN ZECKENBISS ODER DIE IMPFUNG?
NEGATIVLISTE: CORDICHIN NICHT MEHR ERSTATTUNGSFÄHIG

Übersicht
KARDIOLOGIE UND GEBURTSHILFE – WAS IST GESICHERT IN DER THERAPIE MIT MAGNESIUM?

Therapiekritik
ANTIDEPRESSIVUM FLUOXETIN (FLUCTIN): SUIZIDGEFAHR? – ZU HOCH DOSIERT?

Kurz und bündig
Erythropoetin (ERYPO u.a.) als Dopingmittel
Erythropoetin (ERYPO u.a.) richtig dosieren
Masernimpfung – verminderte Antikörperbildung bei Kindern mit Erkältungen
Omeprazol (ANTRA) erhöht Wirksamkeit von Pankreatin (PANKREON u.a.) bei zystischer Fibrose
HYGROTON 100 in Norwegen abregistriert

Korrespondenz
STELLENWERT DES NEUROLEPTIKUMS ZOTEPIN (NIPOLEPT)
FRAUENZEITSCHRIFT PETRA: RISKANTE REZEPTUR ZUM ABNEHMEN

Netzwerk aktuell
BGA tolerierte über Jahre Todesfälle durch VIBRAVENÖS

Warnhinweis
INFEKTIONSGEFAHR DURCH OZONTHERAPIE
HAUT- UND LUNGENERKRANKUNGEN NACH SERRAPEPTASE (ANIFLAZYM)
© 2017 arznei-telegramm