Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® 08/1992
vorherige Ausgabe nächste Ausgabe

Im Blickpunkt
A VOTRE SANTE (II) – ERNÄHRUNGSGEWOHNHEITEN UND LEBENSERWARTUNG
BETASYMPATHOMIMETIKA BEI VORZEITIGEN WEHEN
NEGATIVE ZULASSUNGSENTSCHEIDUNGEN IN NORWEGEN

Übersicht
EMPFEHLUNGEN FÜR DIE THERAPIE DES VORHOFFLIMMERNS
ZUR AUSWAHL VON FIBRINOLYTIKA BEI AKUTEM HERZINFARKT

Korrespondenz
FEMOVAN/MINULET UND KEIN ENDE
KANZEROGENES POTENTIAL VON LIDOKAIN (XYCLOCAIN U.A.)
SURFACTANT UND MEDIZINETHIK
VERWECHSLUNGSGEFAHR BEI FSME-IMMUNISIERUNG

Netzwerk aktuell
Agranulozytose nach Mefloquin (LARIAM)
Geschmacksstörungen nach Zopiclon (XIMOVAN)
Impfversager nach FSME-IMMUN
Impfreaktionen auf FSME-VACCINE Behring

Nachwirkungen
FSME-Impfung – Auch die Bundesärztekammer nimmt Stellung

Warnhinweis
LEBERSCHÄDEN NACH ANTIMYKOTIKUM ITRACONAZOL (SEMPERA)
AKUTER KREISLAUFSCHOCK NACH WOBE-MUGOS
© 2018 arznei-telegramm