Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® 04/1992
vorherige Ausgabe nächste Ausgabe

Im Blickpunkt
A VOTRE SANTÉ – ALKOHOL UND BLUTLIPIDE
ANTIEPILEPTIKUM VIGABATRIN (SABRIL)

Therapieempfehung
ASTHMA BRONCHIALE – INHALIERBARE KORTIKOSTEROIDE
IMPFSTOFFLAGERUNG BEIM ENDVERBRAUCHER
TOTALE ANDROGENBLOCKADE – THERAPIEZIEL BEIM PROSTATAKARZINOM?
BARBITURATE NACH SCHWEREN KOPFTRAUMEN?

Korrespondenz
LANGZEITSEDIERUNG MIT PROPOFOL (DISOPRIVAN)?
ECHINACEA-PRÄPARATE BEI MULTIPLER SKLEROSE?
PERTENSO N STATT PERTENSO: EIN ETIKETTENSCHWINDEL?
MASTODYNIEN DURCH BETABLOCKER
ÜBERFLÜSSIGER SCHWANGERSCHAFTSTEST?

Kurz und bündig
Austauschbarkeit verschiedener Hib-Konjugatimpfstoffe
Prostaglandin Sulproston nur noch als intravenöse Dauerinfusion verwendbar
Humaninsulin stärker immunogen als bisher angenommen?
Schlafmittel Triazolam (HALCION) – Gericht verlangt Offenlegung der Risikodaten
Resistenz gegen Makrolidantibiotika nimmt zu

Netzwerk aktuell
TAUBHEIT NACH ANALGETIKUM PARAZETAMOL (BEN-U-RON U.A.)

Nachwirkungen
Konvulsive Krisen und kardiovaskuläre Komplikationen nach Naftidrofuryl (DUSODRIL)

Warnhinweis
ZUR FLUCLOXACILLIN (STAPHYLEX)-VERURSACHTEN HEPATITIS
VORSICHT – ACE-HEMMER IN DER SCHWANGERSCHAFT
MIDAZOLAM (DORMICUM) MIT DRAMATISCHEN AKUTEN STÖRWIRKUNGEN
© 2017 arznei-telegramm