Die Information für Ärzte und Apotheker
Neutral, unabhängig und anzeigenfrei
arznei-telegramm® 09/1996
vorherige Ausgabe nächste Ausgabe

Warnhinweis
FSME-Immunglobulin (FSME-BULIN S) für Kinder gestoppt

Im Blickpunkt
KALZIUMANTAGONISTEN UNTER KREBSVERDACHT: WAS NUN?
KORONARE HERZKRANKHEIT – WAS IST MIT DEN FRAUEN?

Therapieempfehung
VORBEUGUNG ZEREBRALER INSULTE BEI NICHT-RHEUMATISCHEM VORHOFFLIMMERN

Qualitätskontrolle
TAMOXIFEN-PRÄPARATE IM VERGLEICH

Korrespondenz
AMBULANTE SCHMERZBEHANDLUNG MIT FENTANYL-PFLASTER (DUROGESIC)
I.V.-ABUSUS VON DIAZEPAM-TABLETTEN
THALIDOMID GEGEN DERMATOSEN
KONTAKTINFEKTION NACH POLIO-AUFFRISCHIMPFUNG?
ZUR BEHANDLUNG ENTZÜNDLICHER MUSKELERKRANKUNGEN

Kurz und bündig
Benigne Prostatahyperplasie Alpharezeptorenblocker oder Finasterid
Nitroglyzerin-Externa gegen chronische Analfissuren
Was bringt der Kodeinzusatz in Analgetika?
Migränetherapie intranasal?
Rohstoffpreise und Arzneikosten
Fettersatz OLESTRA mit durchschlagender Wirkung

Netzwerk aktuell
Losartan (LORZAAR) kann Leber schädigen
Azetylzystein Störungen des Geruch- und Geschmacksinns
Zahnverfärbung unter Penicillin V (MEGACILLIN ORAL u.a.)

Nebenwirkungen
CLAVULANSÄURE (IN AUGMENTAN): BESONDERES RISIKO VON LEBERSCHÄDEN
QUINCKE-ÖDEM DURCH VAGINALES ECONAZOL (GYNO-PEVARYL)
© 2018 arznei-telegramm